Autor:in

Dr. Angela Freche

Die akademische Personalentwicklung ist mein Steckenpferd. Nachdem ich anderthalb Jahre in einem ESF-geförderten Projekt ein Mentoring-Netzwerk für sächsische Studierende koordiniert habe, bin ich seit 2012 für die Nachwuchsentwicklung des akademischen Mittelbaus an der Hochschule Mittweida im Einsatz gewesen. Ich habe ein BMBF-Projekt gemanagt, dass die Qualität der Lehre durch die Qualifizierung akademischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestärkt hat.
Jetzt freue ich mich darauf, meine Erfahrungen im BMBF-Projekt NextGen einzusetzen und mit dem interdisziplinären Team viele gemeinsame Projekte zu realisieren.

Meine Blog-Beiträge